Heiraten in Dänemark bei Corona

Heiraten in Dänemark bei Corona

Heiraten in Dänemark bei Corona ist unter bestimmten Bedingungen weiter möglich, während eine Einreise nach Dänemark bei Corona unter Umständen eingeschränkt wird. Die wenigen Standesämter in Dänemark arbeiten wie gewohnt weiter und bieten Trauungen auch für ausländische Paare an.

Dürfen Sie oder Ihr Partner/Ihre Partnerin aktuell in Dänemark heiraten bzw. nach Dänemark einreisen?

Sie sind ein Paar und möchten in Dänemark heiraten, aber stellen sich die Frage, ob die Einreiseeinschränkungen nach Dänemark bei Corona Sie auch betreffen?

Einreiseregeln für Dänemark bei Corona.

Gemäß der neuen Richtlinien zum Grenzübertritt, die das dänische Außenministerium am 22.10.2020 bekannt gegeben hat, dürfen derzeit nur Personen nach Dänemark einreisen, die Ihren festen Wohnsitz in Schleswig-Holstein, Norwegen, bestimmten Regionen in Schweden oder Griechenland haben. Alle anderen Personen dürfen momentan ohne triftigen Grund nach Dänemark nicht einreisen. Eine Trauung wird momentan nicht als anerkennenswerter Grund für eine Einreise akzeptiert.
Ein triftiger Grund kann z.B. eine Geschäftsreise nach Dänemark mit Einladung von einer dänischen Firma oder Geschäftspartner sein.

Heiratsgenehmigungen können auch während Einreiseverbot weiterhin beantragt werden und werden dementsprechend seitens der dänischen Prüfbehörde weiterhin ausgestellt.

Trauungstermine in Kopenhagen werden weiterhin angeboten und können reserviert werden.

Für alle weiteren Fragen bezüglich der Einreise nach Dänemark, verweisen wir auf die Website des Außenministeriums: https://um.dk/en/travel-and-residence/coronavirus-covid-19/
und weitere quellen:
https://www.visitdenmark.de/daenemark/diverse/coronavirus
https://coronasmitte.dk/en/entry-into-denmark/is-my-country-open-or-banned

Auf der Webseite der dänischen Polizei finden Sie ausführliche Informationen und Bestimmungen zur Einreise bei Corona nach Dänemark (auf Englisch).

Bei spezifischen Fragen bezüglich Ihrer eigenen Reise nach Dänemark bei Corona bitten wir Sie daher sich direkt an die dänische Polizei zu wenden. Zur Info: Wenn Sie deren Hotline anrufen, spricht dort eine dänische Stimme. Diese bittet Sie entweder nochmal anzurufen oder Sie gelangen in die Warteschlage mit einer Melodie.

Einreise nach Dänemark bei Corona

Aktuelle gesundheitsspezifische Informationen zur Einreise nach Dänemark bei cobid-19 finden Sie beim Bundesministeriums für Gesundheit sowie beim dänischen Gesundheitsamt (auf Englisch).

Heiraten in Dänemark bei Corona

Vor der Reise nach Dänemark bei Corona empfehlen wir Ihnen außerdem, die Reiserichtlinien Ihrer nationalen Behörde angesichts des Coronavirus zu konsultieren. Auf der Seite des Auswärtigen Amts finden Sie aktuelle Informationen hierzu.

Bitte beachten Sie: Die oben stehenden Informationen wurden sorgfältig recherchiert, trotzdem können wir keine Gewähr auf Richtigkeit übernehmen:

https://politi.dk/en/coronavirus-in-denmark/travelling-in-or-out-of-denmark/is-my-country-open-or-banned

Einreise für Dänemark bei Corona.

Einreise nach Dänemark bei Corona finden Sie auch aktuell auf dem Tourismusportal Dänemarks: https://www.visitdenmark.de/daenemark/diverse/coronavirus

Personen, die deutliche Krankheitssymptome aufzeigen, beispielsweise Husten, Fieber, oder ähnliches, wird die Einreise nach Dänemark unabhängig vom Grund verwehrt werden.

Einreise für Dänemark bei Corona.

Einreiseregeln nach Dänemark und Mundschutzpflicht in Dänemark

Ab 22. August besteht Mundschutzpflicht in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Bereits jetzt wird das Tragen eines Mundschutzes im öffentlichen Verkehr empfohlen und ist Pflicht in Flughäfen und auf Flügen.
In einigen Kommunen wird das Tragen eines Mundschutzes außerdem in Supermärkten, Einkaufscentern und größeren Läden empfohlen.

Heiraten in Dänemark bei Corona.

Trost der neuen Regeln für die Einreise nach Dänemark bei Corona können Sie schnell, nämlich innerhalb von ein Paar Tagen in Dänemark heiraten.
Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie in Dänemark heiraten können, füllen Sie eine unverbindliche Anfrage aus und wir schicken Ihnen die  ausführlichen Informationen, sowie für die Trauung in Dänemark erforderlichen Unterlagen, die in Ihrem konkreten Fall vorgelegt werden müssen per E-Mail zu.

Nach der erfolgreichen Überprüfung Ihrer Unterlagen und der Terminbestätigung können Sie Ihre Reise nach Dänemark bei corona planen. Wir helfen Ihnen gerne dabei.

Einfach unverbindlich und kostenlos Anfragen!

Heiraten in Dänemark bei Corona ist eingeschränkt weiter möglich!